Weshalb sollte ich ein eSpring Wasserfiltersystem erwerben?

Den offensichtlichsten Bedarf an einem Wasserfiltersystem haben diejenigen Verbraucher, deren Wasser schlecht riecht oder schmeckt. Aber gerade Kunden, bei denen keine so deutlichen Probleme mit der Wasserqualität zu bestehen scheinen, können wesentlich gravierendere Probleme mit wassergebundenen Verunreinigungen haben. Die meisten dieser Verunreinigungen, wie Bakterien und Nebenprodukte von Desinfektionsmitteln, sind farb-, geschmack- und geruchlos, lassen sich also nicht ohne Weiteres feststellen, können aber bei langfristiger Exposition gesundheitliche Gefahren darstellen. Die Reduzierung dieser Verunreinigungen ist der wichtigste Grund für die Investition in ein eSpring Wasserfiltersystem. Wenn Sie nur daran interessiert sind, den Geschmack und Geruch des Wassers zu verbessern, so gibt es viele Wasserfiltersysteme, die diese Aufgabe adäquat erfüllen können. Weitaus weniger zahlreich sind dagegen Systeme, die eine deutliche Reduzierung der organischen Verunreinigungen, Chemikalien und Pestizide bewirken können. Und nur eine Handvoll kann wassergebundene Bakterien und Viren wirksam abtöten. Das eSpring Wasserfiltersystem kann all dies leisten. Darüber hinaus liefert unser System gefiltertes Wasser unmittelbar bei Bedarf und mit hoher Durchflussmenge und bietet somit wesentlich mehr Komfort als Flaschenwasser oder abgekochtes Wasser. Außerdem benötigt das System nur sehr wenig Wartung. Das Ergebnis ist ein System, das wirksam über 160 Schadstoffe einschließlich 145 verschiedener potenziell gesundheitsschädlicher Verunreinigungsstoffe beseitigt und mehr als 99,99 % der potenziell krankheitserregenden wassergebundenen Bakterien und Viren inaktiviert. Diese Kombination von Eigenschaften und Vorteilen kann kein anderes System im gleichen Umfang bieten.